H2A

Wohnbebauung Oheriedentrift, Hannover Kronsberg, Neubau (2015 - 2016)

 

Objektplanung: Kiefer + Kiefer Architekten BDA, Sarstedt

Energetische Beratung: H2A - v. Heeren Habibi

 

Der 100m lange Neubau für Mietwohnungen der GBH umfasst insgesamt fünf Häuser, von denen zwei in der Erstnutzung als Flüchtlingsunterkunft belegt werden. Das Gebäude wird durch ein Blockheizkraftwerk beheizt. Der KfW-70- und Kronsbergstandard wird durch Wärmebrückenberechnung zur wirtschaftlichen Konstruktion und Qualitätssicherung erreicht.

 

Energie-Standard: KfW-Effizienzhaus 70 (EnEV 2014) und Kronsberg-Standard